Asante Watoto e.V.

Karibu rafiki!



  Karibu sana bei Asante Watoto e.V.!

Wir sind der gemeinnützige Verein Asante Watoto e.V. des gleichnamigen tansanischen Kinderheims in Leganga, in der Nähe von Arusha. Mit unseren Aktionen und den Mitgliedsbeiträgen unterstützen und finanzieren wir die zumeist ehrenamtliche Arbeit aller Beteiligten vor Ort sowie - und das ist unser Hauptanliegen - den Lebensunterhalt und die Ausbildung der Kinder im Kinderheim Asante Watoto.

 Was gibt's Neues?

12.06.2019: »Wer spielt, der lernt! Wer lernt, der lebt! Wer lebt, der spielt!« (Jörg Roggensack) Dieses Motto haben sich die beiden deutschen Schreiner Janine und Jérémy zur Aufgabe gemacht und mithilfe einer Fundraisingaktion Geld für einen Asante Watoto-Spielplatz gesammelt, um den Kindern ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. Mit viel Fleiß und Schweiß haben sie gesägt, gehobelt, geschliffen und gebastelt und dabei den meist widrigen Wetterbedingungen der Regenzeit getrotzt. Und was kam heraus? Ein wundervoller Spielplatz, an dem nicht nur die Kinder, sondern auch alle anderen ihre Sorgen vergessen und einfach nur glücklich sein können. Ein rießengroßes ASANTE SANA! Den ganzen Blog der beiden könnt ihr unter dem Stichwort "Ein Spielplatz für Asante Watoto" bei Facebook nachlesen. So viel sei verraten: Es lohnt sich!


01.06.2019: Umzug in unser neues Zuhause! Nach den hohen Auflagen, die Asante Watoto von der tansanischen Regierung erhalten hat, kam es zu einer folgenschweren Entscheidung: Wir ziehen um. Aber nicht irgendwohin und auch nicht weit weg. Nicht weit von Nshupu entfernt fand sich ein traumhaft schönes Mietanwesen, in welches zum 01.06.2019 mit allen Kindern und Kegeln eingezogen werden konnte.

Ein rießengroßes ASANTE SANA an alle, die an das Kinderheim und an die Arbeit aller Beteiligten geglaubt und es in den vergangenen, schweren Wochen unterstützt haben! Zwar konnten wir das alte Haus nicht halten, doch das Geld der betterplace-Aktion (die noch nicht vorbei ist - lediglich der Betreff ändert sich ein wenig) konnte so in die Anzahlung unseres Neustartes investiert werden. Mit so einem Rückhalt lässt sich gut und gestärkt Neues beginnen. DANKE!

Und wie heißt es so schön? Es gibt keinen Weg, der nicht irgendwann nach Hause führt.

 

24.12.2018: Die Sterne des Himmels können wir einander nicht schenken. Aber die Sterne der Liebe, der Freude und der Zuversicht. (Irmgard Erath)

Unsere Kinder und Dadas von Asante Watoto sowie wir als Verein Asante Watoto e.V. wünschen all unseren Freunden ein wunderschönes und gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr 2019! Wir freuen uns, auch im nächsten Jahr gemeinsam mit euch das Leben dieser tansanischen Kinder ein Stückchen besser zu machen und ihnen die bestmöglichsten Chancen für die Zukunft mitzugeben.



20.12.2018: Schokobanae für den guten Zweck gefällig? Am 30. November stand wieder einmal eine Werbungs- und Unterstützungsaktion auf dem Plan. Dabei wurde nicht nur Leckeres zugunsten unserer tansanischen Schützlinge verkauft, Werbung für unseren deutschen Verein Asante Watoto e.V. gemacht, sondern auch 300€ für die Kids in Usariver gesammelt. Ein großartiges ASANTE SANA!


16.06.2018: Fundraisingaktion "Asante Watoto: Aufgenommen, angekommen, BLEIBEN" gestartet!

WE NEED YOU!!! Das Haus unseres Kinderheims soll verkauft werden und die zehn Kinder würden ihr neues Zuhause mit einem Mal verlieren. Bitte hilf uns, dies zu verhindern! Jeder kleine Betrag ist ein Beitrag dazu, dass die Kinder bleiben können und ihr in uns gesetztes Vertrauen nicht verlieren. Bitte fleißig teilen und spenden und wenn ihr Fragen habt, schreibt uns einfach! Wir helfen euch gerne weiter! Klickt einfach auf folgenden Link, schon seid ihr bei der Aktion: https://www.betterplace.org/de/projects/62590-asante-watoto-aufgenommen-angekommen-bleiben


 17.12.2017: 198€ Spendenerlös durch Neue Masche

Durch den Verkauf von qualitativ hochwertigen, fair gehandelten Bio-Produkten, konnten nicht nur Sozialwerkstätten im Raum Freiburg unterstützen werden, nein, durch diese Fundraising-Aktion sind auch unglaubliche 196€ für die Arbeit des Vereins Asante Watoto e.V. zusammengekommen. Dieses Geld kommt 1:1 dem Kinderheim in Usariver zugute. Asante sana an alle Spender und viel Freude mit euren Socken, Mützen, Handtüchern, Seifen, Tees und Ohrringen!


14.12.2017: Unglaubliche Summe durch Christbaum-Verkauf

In Gunzenhausen fand eine ganz zauberhafte Aktion in der Vorweihnachtszeit statt: Am 09.12. ging der komplette Erlös des Nordmanntannenverkaufs der Firma Hartmann  (Garten- und Landschaftsbau) an unser Kinderheim Asante Watoto. Zusammen kam eine stattliche Summe, von der wir einfach nur sprachlos und überwältigt sind. So viel weihnachtliches Engagement verdient Applaus und unsere höchste Anerkennung! Wir halten euch auf dem Laufenden, welches Großprojekt wir mit dem Erlös in Angriff nehmen! Asante sana für euer Vertrauen!!!


23.11.2017: Der Wassertank ist endlich da!

Dank unzähliger Spenden und beherztem Eingreifen und Unterstützen von vielen helfenden Händen darf das Kinderheim Asante Watoto sich nun stolzer Besitzer eines Wassertanks nennen. Das bedeutet nicht nur Unabhängigkeit, sondern vor allem ein großes Stück Lebensqualität, da den Dadas der Gang zum Brunnen erspart bleibt. Asante sana an alle, die das möglich gemacht haben!


20.11.2017: Start unserer Spendenaktion "Neue Masche"

Wie ihr beim Weihnachtsgeschenkekauf etwas Gutes tun könnt? Ganz einfach: Sucht euch ein oder mehrere Produkte unter  www.neuemasche.com aus, schreibt uns bis zum 09.12.2017 eine Nachricht mit eurer Anschrift, der Bestellnummer und der Bestellmenge, wir setzen uns bezüglich der Bezahlung mit euch in Verbindung und ihr spendet durch jeden Kauf automatisch 4€ an Asante Watoto e.V. und unterstützt damit unsere Arbeit rund um die Unterstützung von Asante Watoto in Usariver. Und das Allerbeste: Ihr bekommt nicht nur fair gehandelte und zum Teil Bio-Produkte, nein, sie haben auch noch eine super Qualität und kommen noch vor Weihnachten zu euch nach Hause!
Also, auf die Masche, karibu, los!


27.07.2017: Besuch von Simone Nieter in Deutschland

Hohen Besuch erhielten wir letzte Woche aus Tansania: Unsere Ansprechpartnerin Simone Nieter war auf Stippvisite in Deutschland und hat sich über die Fortschritte des Vereins Asante Watoto e.V. informiert. Im Gepäck hatte sie neben unzähligen Geschichten und Mitbringseln natürlich auch Neuigkeiten über geplante Selbsthilfeprojekte wie z.B. selbstgemachte Schlüsselanhänger. Näheres erfahren Sie bald hier!



31.03.2017: Charity Gala in Crailsheim 

Zum Abschluss des ersten Lehrjahres stand für alle Jungköche und Servicekräfte der Eugen-Grimminger-Schule Crailsheim ein großes Event an: ein Vier-Gänge-Menü mit Bierverkostung. Es wurde nicht nur geschlemmt, sondern auch Gutes getan. Die gesammelten Spenden von rund 65 Gästen kamen ohne Abzüge dem Kinderheim Asante Watoto zu Gute. Herzlichen Dank gilt aber nicht nur allen maßgeblich Beteiligten, sondern vor allem allen Gästen, die mit ihrer enormen Hilfsbereitschaft die Hausmiete sowie die Bildung für ein Jahr sicher gestellt haben. 

Asante Sana!

Wer einen kleinen Einblick erhalten möchte, kann sich das nachfolgende Fotobuch betrachten.

 


 Sie wollen auch Gutes bewirken?

Wir freuen uns über eine kleine oder größere Spende:


Du möchtest gerne persönlich Kontakt mit uns aufnehmen?

info@asantewatoto.de

Karibu sana!






file:///C:/Users/CAROLI~1/AppData/Local/Temp/google13c7d34b6d7e2092.html